23.11.2017: Heute war ich mit lieben Freundinnen in Wickrathberg bei Martin Rütter. Diesen Abend hatten wir schon im Sommer geplant und Karten bestellt. Treffen gegen 19.00 Uhr vor dem Haupteingang, so der Plan. Es hat aber eine Weile gedauert bis sich Iris, Silke, Marita, Pola, Lisa und ich gefunden und in die Warteschlange eingereiht hatten.

Das neue Bühnenprogramm "Freispruch oder Tierheim" ist wie immer recht kurzweilig und man erkennt sich in so vielen Situationen. Auf jeden Fall haben wir wieder viel gelacht. Schön war es!


01-11-2017: Den Feiertag haben wir mal wieder zum privaten Trailtag auserkoren. Aber nach der Arbeit gab es für die arbeitenden Hunde und ihre Kumpels noch einen schönen Spaziergang und eine Schwimmrunde am See. Alle hatten Spaß, sogar die 14 jährige Cockerdame Ida und Feivelchen.


September 2017: Anja mit Judy und Chicco und ich mit Boogy waren 5 Tage an der niederländischen Nordsee.

Wetter super, Essen vorzüglich, Spaßfaktor groß. Viel gewandert, geruht und genossen.

Die Hunde haben sich super vertragen - Urlaub pur!

30.07.2017: Am Wochenende war Anja (Cyntias Züchterin) mit ihrem 4 Monate alten Hovawartrüden Chicco bei mir zu Besuch. Es war ein schönes Wochenende mit einem abschließenden Rheinspaziergang. Unsere drei Jungs haben sich super gut benommen und Boogy fand den Lütten recht nett. Zumindest ließ er sich einiges gefallen.

01.05.2017: Ich war mit Marion in Münster bei Anja, Cyntias Züchterin, und haben den H-Wurf kurz vor der Abgabe besucht. Eine toller Wurf und Mama Judy macht ihrer Rolle als Mutter wie immer bestens! Danke das wir die Kleinen besuchen konnten!


16.04.2017: Am Ostermontag war ich mit zwei befreundeten Ehepaaren beim B-Wurf von Casa Moro (RZV) bei Silke Römer und Steffen Moll.

Wir haben einen kurzweiligen Nachmittag bei den Zwergen und Mama Mila sowie Oma Isy verbracht.

Es war schon eine Meisterleistung das Welpenbild aufzunehmen. Aber Iris sind ein paar schöne Bilder mit unserer tatkräftigen Hilfe geglückt.  Danke an Silke und Steffen das wir kommen durften!


17.04.2017: Am Ostersonntag war ich mit Brigitte Götzen (Züchterin vom Bonerthof/RZV) am Rhein mit unserer Rasselbande unterwegs.

Ihre 10 Monate alte Blondmaus hat meinen Boogy mal gezeigt wer das Sagen hat. Nach mehr als zwei Stunden war er echt platt. Wir werden dies auf jeden Fall wiederholen!


11.02.2017: Heute haben wir einen schönen Schneespaziergang am Rhein unternommen.


25.04.2016: Heute war ich in Münster und habe den D-Wurf vom Vadruper Biber besucht. Bellis, die Mutterhündin, ist die Schwester von Boogys Vater Bennet und auch Boogy hat seine Neffen und Nichten kurz in Augenschein genommen.

Die 5 Jungs und die Quotenblondine zeigten ein ausgeglichenes und gelassenes Wesen und haben das usselige Schmuddelwetter meist schlafend verbracht.

Herzlichen Dank an Marion und Jörg für die liebevolle Bewirtung und die nette Unterhaltung. Und an Bennets Frauchen Simone einen herzlichen Dank für das hinterlegte Spielzeug für Boogy!

28.02.2016: Das Hochwasser der letzten Wochen hat sich langsam zurück gezogen. Die Wiesen sind zwar noch nass, aber man kann wieder trockenen Fußes über die Rheinwiesen wandern. Cyntia geht es so gut, dass sie immer mir vorne weg unterwegs ist. Auch Stöckchen suchen und zerschreddern macht wieder Spaß.

07.02.1016: Heute waren meine Schwester mit ihren beiden Entelbucher Sennenhunden und ich mit meinem Trio am Rhein unterwegs. Trotz Hochwasser und usseligem Wetter war es ein entspannter und schöner Spaziergang!

Boogy und Cyntia ließen es sich nicht nehmen trotz der kühlen Temperaturen ein Bad zu nehmen..